• ...Stroh und Futter aus eigener Produktion


  • ...weitläufige Weideflächen


  • ...eine tolle Gemeinschaft


  • ... bei uns wird auch Ihr Pferd sich wohlfühlen!

Petra Köpcke

 

Petra KöpckePetra unterrichtet die klassische Reitweise und ist u.a. ausgebildete Lehrerin der Schule der Légèreté nach Phillipe Karl (Genaueres über Petras vielfältige Ausbildung, Angebote und Impressionen ihrer Arbeit erfahren Sie auf ihrer Internetseite: www.petra-koepcke.de).

In ihrem Unterricht setzt Petra sich das Ziel, Pferden und Reitern eine gemeinsame Sprache zu erklären,  Harmonie zwischen Mensch und Tier zu schaffen und sich gesund, leicht und mit viel Spaß und Freude zu bewegen. Der Weg dorthin  verläuft ohne Kraft und Zwang, ohne Hilfsmittel (wie z.B. Ausbinder), fein, sanft und individuell abgestimmt auf Pferd und Reiter.

Die Schule der Légèreté baut ihre Reitlehre u.a. auf die Kenntnisse der Anatomie, Physiologie, Bewegungslehre und der Psychologie des Pferdes. Diese Aspekte sind auch der Grundbaustein für Petras Unterricht. Immer wieder schafft sie es, diese sehr komplexen Themen in verständliche Worte und Bilder zu fassen und so für jedermann verständlich zu machen.

Reiten macht Spaß, reiten ist leicht und überhaupt kein Kraftakt! Immer wieder betont sie auch, dass diese Reitweise von jedem Menschen und jedem Pferd erlernt werden kann. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass sich in ihrem Unterricht Pferde noch so unterschiedlicher  Rassen tummeln.

Petra unterrichtet nicht nur den Reiter im Sattel, sondern legt auch sehr viel Wert auf die Arbeit vom Boden aus. Je nach Notwendigkeit, Ausbildungsstand und/oder Wunsch des Reiters, gestaltet sie ihren Unterricht individuell und flexibel.

Ihre Schüler im Reitstall Kröger besucht Petra einmal monatlich zu Tageskursen. Diese setzten sich zusammen aus einer Unterrichtseinheit am Vormittag, einer gemeinsamen Mittagspause, in der auch immer wieder theoretische Themen auf den Tisch gelangen, und einer Unterrichtseinheit am Nachmittag. Ein freundliches Miteinander, der Austausch von Wissen und Erfahrungen gehören ebenso dazu, wie eine fröhliche Atmosphäre und jede Menge Spaß.

Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen. 

Liebend gerne hätten die „Kröger-Schüler“ Petra noch öfters bei sich, wohl wissend, dass so eine begabte, engagierte und immerzu gut gelaunte Reitlehrerin auch anderswo gebraucht wird. Doch auch, wenn sie nicht wöchentlich in den Genuss kommen, mit Petra zusammen zu arbeiten, ist der Erfolg schnell sichtbar. Denn Petras Unterricht ist sinnvoll, den Möglichkeiten von Pferd und Reiter entsprechend aufgebaut. Probleme werden effektiv  behoben, mit gleichermaßen feinen und deutlichen Hilfen, nachvollziehbar und umsetzbar.  So schafft man es, dank ihren wertvollen Tipps und motivierenden Worten, die Zeit ohne sie produktiv zu überbrücken.

 Petra Köpcke            Petra Köpcke            Petra Köpcke

Freie Boxen

  Oberer Stall:  1 Box frei

Mittlerer Stall:  keine Box frei

Unterer Stall:  keine Box frei